home_v1

12 Villa YoYos stehen offen für Kinder, die bis zur Heimkehr ihrer Eltern oft sich selber überlassen sind.

Im heutigen bewegten Umfeld bietet die Villa YoYo einen Ort der Geborgenheit, den Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren kostenlos und nach freiem Ermessen besuchen können. Sie finden dort einen sicheren Rahmen, mit Erwachsenen, die sie nach der Schule empfangen, mit Spielen, einem Imbiss sowie der Möglichkeit, die Hausaufgaben zu erledigen.

Dieser Begegnungsort fördert die Integration, trägt zur Gewaltprävention bei und ermöglicht die Entwicklung von Kreativität und Autonomie.